Dipl. Psych. Nina Wehran, Basel

Eidgenössisch anerkannte Psychotherapeutin, Kognitive Verhaltenstherapie

Keine neuen Patienten
Durch Grundversicherung gedeckt.
MentAge Praxis, Prof. Dr. Gabriela Stoppe
Gerbergasse 16, 4001 BaselSiehe Karte
E-Mail senden

Geschäftszeiten

Leistungsspektrum

Kognitive Verhaltenstherapie bei akuter und chronischer Depression, Persönlichkeitsstörungen, Angsterkrankungen, Zwangsstörungen, belastenden Lebensereignissen, zur Bewältigung von Stress, Sinnkrisen und Verlust.
Zusatzqualifikation: Gruppenpsychotherapie und PMR
Hypnotherapie (i.A. M.E.G)
Paartherapie (EAPT M.E.G Tübingen)
Individueller Behandlungsplan

Fachrichtung

Kognitive Verhaltenstherapie, Schwerpunkt 3. Welle Verfahren: Cognitive Behavioral Analysis System of Psychotherapy (CBASP) und Akzeptanz- und Commitmenttherapie (ACT), achtsamkeitsbasierte Psychotherapie.

Weitere Informationen für den Patienten

Delegierte Psychotherapie in Zusammenarbeit mit Prof. Dr. Gabriela Stoppe in der MentAge Praxis.
Die Kosten der Therapie werden in der Regel von der Krankenkasse übernommen.

Lage

Nina Wehran auf der Karte: Zeigen

Sprachen

Englisch
Deutsch
Praxis ist rollstuhlgängig.

Weitere Psychotherapeuten (mit Bild) in der Nähe

Psychotherapists Nadia Wyniger Solothurn
MSc. Nadia Wyniger

Fachpsychologin für Psychotherapie FSP

Wertschätzend, herzlich und einfühlsam begleite ich Sie. Ich freue mich auf Ihre Anfrage!
Psychotherapists Bea Schild Bern
MSc. Bea Schild

PsychotherapeutIn SBAP

Psychotherapie für Einzelpersonen und Paare, bei Lebens- und Beziehungsfragen sowie in Krisen